top of page

Denen,
die anklopfen,
den wenigen ...

 


Die Wochenenden können auch einzeln besucht werden.
Anmeldung

Blaue Flamme -Wille
Der heilige Plan für mich und mein Leben.
Welches Leben ist für mich angelegt?!
Schwerpunkt: Be
ruf, Geld und Reichtum

Gelbe Flamme - Erleuchtung und Weisheit
Weisheit, die mich mein Leben verstehen lässt
Schülerschaft finden.
Schwerpunkt: Autorität, Kindheit und Eltern

Rosa Flamme  - Liebe
Die Flamme des ewigen Lebens entzünden und alles was ich erbitte entstehen lassen.
Schwerpunkt: Liebe, Sexualität und Partnerschaft

Weiße Flamme - Individualität
Reinheit und Auferstehung.
S
chwerpunkt: Lebensweg und Eigenwille

Grüne Flamme  - Wahrheit und Heilung
Aufmerksamkeit für die Vollkommenheit des Lebens.
Schwerpunkt: Gemeinschaft (1) und Zugehörigkeit

Rubinrote Flamme  - Frieden und Segen
Selber zur segnenden Gegenwart werden. Frieden, Gnade und Dienen.
Schwerpunkt: Gemeinschaft (2) und Frieden

Violette Flamme  - Umwandlung
Umwandlung und Freiheit - Vergebung anwenden und  unverfälschtes, göttliches Leben finden.
Schwerpunkt: Freiheit, Unabhängigkeit und Glück

Die konditionierte Person und meine wirkliche Gestalt

Lichtarbeit - Herzarbeit: die blaue Flamme

12-14 April 2024 - Frankfurt

Teil 1: Wille und Glauben
 / der heilige Plan für mich und mein Leben

 

Die Anwendung der sieben göttlichen Strahlen ermöglicht es uns, Qualitäten wie z.B. Kraft, Freude und Klarheit  in uns zu entwickeln und unserem göttlichen Selbst näher zu kommen. In Gruppenarbeit und Therapie ist es eine unsichtbare aber grundsätzliche Erweiterung von Wahrnehmung und Möglichkeiten. Es handelt sich um eine ruhige, innere Arbeit, die verblüffend wirkt und im alltäglichen Leben unmittelbare Anwendung findet. Die Triggerpunkte tauchen in mir selber auf, nicht im anderen. Wie bekomme ich über innere Bilder einen Zugang zu meiner Seelenwelt? Welche Engel und Meister kann ich dazu gezielt anrufen? Wie kann ich Licht und Leichtigkeit in mein Leben bringen? Das Wissen basiert auf dem spirituellen Wissen und auf der Miasmenlehre der Homöopathie, die uns die verschiedenen Grundrichtungen aufzeigt, in denen der Mensch sich selbst blockieren oder entwickeln kann. Wir verbinden dies mit der bewährten Methode der Herzarbeit. Die Teilnehmer können auch hier ihre individuellen Themen entdecken und einbringen.


Es gibt insgesamt sieben Kurse, jeder beinhaltet das Wirken eines der sieben göttlichen Strahlen. Die noch offenen vier Kurse werden vorraussichtlich 2025/26 angeboten.



Zeiten: Fr 19-22 Uhr, Sa 10-13/15-18 Uhr, So 10-13/15-17 Uhr


Ort: Die Halle, Zentrum für Kunst und Meditation, Höhenstrasse 20, 60385 Frankfurt Teilnahmegebühr: 350€, Frühbucherrabatt bis 21. März 2024: 290€

Anmeldung

2011-05-06 um 17-28-03.jpg

Übungsgruppe Lichtarbeit

Die blaue Flamme
Heimat finden im Licht

23. April, 07. Mai, 21. Mai, 04. Juni, 18. Juni, 02. Juli

(6 Termine 2024)

Begleitend zu den Lichtarbeitskursen bietet Maren eine Übungsgruppe an, in der die Teilnehmer das erworbene Wissen vertiefen können. In gemeinsamen Visualisierungen lernen wir die auf den sieben göttlichen Strahlen wirkenden Wesen noch besser kennen. Wir verfeinern unsere Wahrnehmung für die geistige Welt und unser Christus-Selbst. Blockaden und Hindernisse können individuell angesprochen und aufgelöst werden. Zum Abschluss sprechen wir Dekrete für verschiedenen Anliegen. Etwas für die Welt zu tun, was über unser persönliches Wollen hinaus geht, ist sehr befreiend und erhebend. Der zweiwöchige Rhythmus in einer gemeinsamen Gruppe erleichtert es, sich mit den Lichtkräften auch im Alltag zu verbinden. Wer es sich zur Gewohnheit gemacht hat, will es nicht mehr missen!

Die Termine können auch einzeln gebucht werden. Sie setzen sich im Oktober im Anschluss an den zweiten Lichtarbeitskurs fort.
Menschen, die die Lichtarbeitskurse der Herzarbeit nicht besuchen, können auf Anfrage bei der Übungsgruppe dabei sein.


Zeiten: 20.00-21.00 Uhr, je nach Teilnehmerzahl und Anliegen kann die Veranstaltung etwas kürzer oder länger dauern.
Ort: online über Zoom
Teilnahmegebühr: 20 € pro Termin

Anmeldung

Danke für die Überweisung des offenen Betrages/der Beträge (20 Euro pro Termin, bei mehreren entsprechend addieren) auf folgendes Konto innerhalb von 14 Tagen:
Maren Emde  Kontonummer 5431 0123 97  Bankleitzahl 5001 0517  ING-DiBa Frankfurt am Main
IBAN DE 08 5001 0517 5431 0123 97  BIC INGDDEFFXXX
Als Betreff gebe "Übungsgruppe" an.
Falls Du bereits bar bezahlt oder bei der letzen Anmeldung den Betrag für diesen Termin überwiesen hast, ist die Aufforderung zur Überweisung gegenstandslos.
Wer einen gebuchten Termin ausfallen lässt, kann sein noch offenes Ticket für einen weiteren Termin seiner Wahl einlösen. Die Gültigkeit eines Tickets ab Kauf beträgt ein Jahr.

 

M240409B1.jpg
bottom of page