top of page

Sa., 29. Apr.

|

Praxis für Körperpsychptheraphie Port

Tantramassageritual lernen - Teil 1: Ganzkörpermassage

Tantramassageritual lernen - Teil 1: Ganzkörpermassage
Tantramassageritual lernen - Teil 1: Ganzkörpermassage

Zeit & Ort

29. Apr. 2023, 10:00 – 30. Apr. 2023, 18:00

Praxis für Körperpsychptheraphie Port, Bachmannstraße 2-4, 60488 Frankfurt am Main, Deutschland

Über die Veranstaltung

Kosten: bei Buchung eines einzelnen Seminars: 290 Euro, bei Anmeldung bis 30.03.23: 260 Euro, bei Buchung aller drei Seminare zusammen: pro Kurs 260 Euro (insgesamt 780 Euro statt 870 Euro). Die Anmeldung für die zwei anschließenden Seminare kann nach dem Besuch des ersten Kurses erfolgen. Die Kurse sind auch einzeln buchbar

Übernachtung und Verpflegung: Die Teilnehmer organisieren sich Unterkunft und Verpflegung selbst. Diese sind nicht im Seminarpreis enthalten.  

 

Veranstalterin: Maren Emde, Heilpraktikerin, Joseph-Haydn-Str. 15, 65812 Bad Soden

 

Veranstaltungsort: Praxis für Körperpsychptheraphie de Vos/Port (links im Hof der Brotfabrik, 1. Stock), Bachmannstraße 2-4 in 60488 Frankfurt/Hausen

 

Veranstaltungszeiten: Sa 10-13, 15-18 Uhr, So 10-13, 15-18 Uhr. Durch die Gruppendynamik können sich die Zeiten eventuell leicht verändern. 

Anmeldung: Die Anmeldung erfolgt paarweise durch zwei Menschen, die sich vorstellen können, das Ritual gemeinsam zu erlernen und die Massage im gegenseitigen Wechsel aneinander zu üben. Wenn jemand sich alleine anmeldet, vermittele ich mögliche Übungspartner. (Falls ein Paar aus zwei Frauen besteht, kann ich für Teil 2 gegebenenfalls Männer vermitteln, die sich bei mir angemeldet haben. Es gibt es auch die Möglichkeit, sich für Teil 2 einen Mann zum Üben einzuladen. Dieser zahlt einen Unkostenbeitrag von 90 Euro.)

Paarweises Üben: Grundsätzlich führt jede/r mit seinem Partner/seiner Partnerin die Übung durch, mit dem/der er/sie sich angemeldet hat. Ich empfehle aber auch, den Partner/die Partnerin zu wechseln, um durch die Verschiedenartigkeit besser lernen zu können. Wenn es den Wunsch gibt, für eine bestimmte Übungssequenz mit einem anderen Paar die Partner zu wechseln, ist dies möglich, sofern alle Beteiligten dem zustimmen.

Bitte mitbringen: Schreibzeug für eigene Notizen, Lunghi (indisches Tuch) oder Strandtuch zum Umwickeln, neutrales Massageöl (meine Empfehlung: reines Bio-Sesamöl abgefüllt in einer kleinen Glasflasche mit Spender, die man in eine Wasserschale legen kann zum Erwärmen; Stövchen mit Teelichtern und Feuerzeug; Schale mit Deckel (kommt mit warmen Wasser gefüllt auf das Stövchen); eine Unterlage für das Stövchen und die Massageutensilien wie z.B. ein Tablett; eine kleine Portion Duschgel (meine Empfehlung: Sanddorn oder Citrus von Weleda); Duftöl wie Rose, Ylang-Ylang, Zimt, Sandelholz, Lavendel etc. (naturreines ätherisches Öl ohne künstliche Zusätze); ein kleines Schälchen, um das Duftöl hineinzutropfen; zum Streichen über den Körper: eine Feder, ein Fellchen oder ein Stück Fellimitat, ein leichtes Tuch, eine Kette, eine Feder, ein Massageball etc. (Auswahl, man muss nicht alles dabei haben:); ein Bettlaken oder Tuch zum Bedecken der Matratze, Hand- und Fußcreme; ein Sitzkissen und ein kleines Kopfkissen/Unterlage für den Kopf; vier Waschlappen und zwei bis drei Gästehandtücher. 

Stornierung: Es entscheidet die Reihenfolge der Anmeldung über die Teilnahme. Programmänderungen, Ablehnung der Teilnahme und die Absage von Seminaren behalte ich mir vor. Muss eine Veranstaltung aus Gründen, die ich zu vertreten habe, ausfallen, werden geleistete Zahlungen in voller Höhe zurückerstattet. Weitere Ansprüche bestehen nicht. Es ist verpflichtend, dass die Teilnehmer zu allen Seminarzeiten anwesend sind. Nichteinhaltung der hier aufgeführten Bedingungen kann zum Ausschluss vom Seminar unter Einbehalt der Seminargebühr führen.

 

Absagen vom Seminar bitte schriftlich per E-mail oder auf dem Postweg (nicht über SMS). Ich bestätigen den Eingang.  - Ein Rücktritt (Poststempel) ist bis 21 Tage vor Beginn des Seminars kostenfrei möglich. 

- Bei Abmeldung bis einschließlich 8 Tage vor Seminarbeginn stelle ich 50 % der Seminargebühr für den Ausfall in Rechnung.

- Bei Abmeldung innerhalb von 7 Tagen vor Seminarbeginn, bei Nicht-Erscheinen und bei Rücktritt während des Seminars wird die volle Teilnahmegebühr in Rechnung gestellt. 

 

Sonstige Hinweise: Es bleiben Änderungen von Form und Inhalt durch mich vorbehalten. Wenn ein Teilnehmer sich gegen Corona impfen lassen möchte, bitte ich um einen zeitlichen Abstand von mindestens 4 Wochen zum Seminar, vielen Dank.

 

Haftung: Jeder Teilnehmer entscheidet, inwieweit er sich auf die angebotenen und jederzeit beendbaren Übungen und Spiele einlässt und erklärt, dass er keine Krankheit und/oder psychische Beschwerden hat, die gegen eine Teilname an den Kursen sprechen. Er trägt selbst die volle Verantwortung für seine Erfahrungen und Handlungen während des Seminars. Der Veranstalter gibt kein Heilungsversprechen, übernimmt keine Haftung für einen mit dem Seminar beabsichtigen Erfolg und haftet nicht für mitgebrachte Materialien der Seminarteilnehmer. Der Teilnehmer kommt für verursachte Schäden selbst auf und stellt den Veranstalter von allen Haftungsansprüchen frei. Die Haftung wegen Vorsatz bleibt hiervon ausgenommen. An- und Abreise erfolgt auf eigenes Risiko. Dieser Vertrag unterliegt deutschem Recht unter Ausschluss des Kollisionsrechts. Nebenabreden bestehen nicht. Sind einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam, so wird hierdurch die Wirksamkeit des übrigen Vertrages nicht berührt.

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page