SEMINARINHALTE

FRANKFURT:

07-10 Mai           Mutter- und Vaterwunde heilen Fällt aus!

18-20 Sep           Supervision für Fortgeschrittene

13-15 Nov          Seelenräume und Lichtarbeit

DRESDEN:

03-05 Apr           Körperarbeit und Intimität Fällt aus!

23-25 Okt           Sexualität und Ehrlichkeit

 

Seminare Frankfurt:

 

07-10 Mai 2020

Vater- und Mutterwunde heilen Fällt aus!

Intensivseminar zur eigenen Kindheit

Bei der inneren Arbeit mit sich selbst oder anderen stehen Vater- und Mutterprojektionen immer wieder an erster Stelle. Kein Inhalt bestimmt uns mehr, blockiert uns oder verhindert unser tieferes Dürfen. Hier ist unsere Konditionierung am grundlegendsten geprägt. Meist übernehmen wir Frauen-/Männerbild, Berufswunsch und unsere Vorstellungen von Sexualität unbewusst von unseren Eltern und folgen nicht passenden Lebensinhalten und Kontakten. Wir werden einen Raum aufbauen, in dem man sich heilend und unmittelbar mit seiner Herkunft auseinandersetzen kann. So bereinigen wir übernommene Muster und machen den Weg frei für einen erfüllenden Kontakt zum anderen Geschlecht und für starke Partnerschaften.

 

Neben den Projektionen werden wir uns mit den Eltern von damals und heute auseinandersetzen. Wir werden dem heiligen inneren Vater und der heiligen inneren Mutter begegnen und unser unverletztes Selbst kennenlernen. In einzelnen Fällen werden wir den „guten“ wie „schlechten“ Elternteil konfrontieren. Wer die Herzarbeit kennt, weiß, dass wir mit dem arbeiten, was der Einzelne dabei hat und was gerade ansteht.

 

Für Therapeuten bietet sich die Möglichkeit, verschiedene Herangehensweisen an die Vater- und Muttergestalt kennenzulernen und im Rahmen der Dynamik einer Gruppe zu erfahren.

 

Es geht um Lebensthemen und Therapieziele wie die eigene Macht und Souveränität, Wut und Gestaltungswille, sowie die Erlaubnis zu freier Sexualität und damit individuellen Entwicklung. Schlicht geht es um das eigene Lebensglück. Erwachsen werden kann viel Spaß machen! Und unsere Eltern spüren die transformierten Energien oft auch und gehen anders auf uns zu. 

Zeiten: Do 19-22.30 h, Fr u. Sa 10-13/15-18 h, So 10-13/15-17 h       

Kosten: 470€ pro Person. Frühbucherrabatt bis zum 07.05.20: 430€ 

Ort: Zentrum für integrative Körpertherapie (rechts im Hof der Brotfabrik, gegenüber Café Melo), Bachmannstraße 2-4 in 60488 Frankfurt/Hausen

Anmeldung

zurück zur Menüleiste

_______________________________________________________________________________________

 
 

13-15 November 20

Seelenräume und Lichtarbeit

Heilungsarbeit zu Seelenthemen

Wie bekomme ich über innere Bilder und die Prozesse der Herzarbeit Kontakt zu meinem wahren Selbst? Im Rahmen der Herzarbeit, beeinflusst durch die Miasmenlehre der Homöopathie, begegnen wir auch dem spirituellen Aspekt unseres Seins. Die Anwendung der sieben göttlichen Farbstrahlen ermöglicht es uns, Qualitäten wie z.B. Kraft, Freude und Klarheit  in uns zu entwickeln und unserem göttlichen Selbst näher zu kommen. In Gruppenarbeit und Therapie ist es eine unsichtbare aber grundsätzliche Erweiterung von Wahrnehmung und Möglichkeiten. Es handelt sich um eine ruhige, innere Arbeit, die verblüffend wirkt und im alltäglichen Leben unmittelbare Anwendung findet. Wie bei anderen Kursen der Herzarbeit werden sich die Themen der Teilnehmer im Kontext der Gruppe zeigen.

Zeiten: Fr 19-22 h, Sa 10-13/15-18 h, So 10-13/15-17 h       

Kosten: 260€ pro Person. Frühbucherrabatt bis zum 22.10.20: 230€ 

Ort: Zentrum für integrative Körpertherapie (rechts im Hof der Brotfabrik, gegenüber Café Melo), Bachmannstraße 2-4 in 60488 Frankfurt/Hausen

Anmeldung

zurück zur Menüleiste

________________________________________________________________________________________

 

Seminare Dresden:

03-05 April 2020

Körperarbeit und Intimität Fällt aus!

Ehrlich und authentisch im Kontakt sein

Ob Familie, Freunde oder Fremde: Zwischen uns Menschen sind viele verschiedene Ebenen angelegt, die wir wahrnehmen und erforschen können. Wenn wir jemandem begegnen, sind wir herausgefordert, unser ehrliches Gefühl hochkommen zu lassen und bewusst zu bleiben. Das Gegenüber hat dann auch die Chance, tiefer zu fühlen. So erzeugen wir intime Momente, die für alle bereichernd, nährend und heilend sind.

 

An diesem Wochenende fokussieren wir auf unsere Körper und wie sie miteinander „sprechen“. Durch die Signale des Körpers, die richtige Bewegung, passende Berührung und stimmigen Rhythmus entsteht echte Intimität zwischen Menschen. Dies machen wir durch Übungen mit wechselnden Partnern erfahrbar. Auch: Was ist die Essenz eines Paares? Was ist da angelegt an Schönheit und Kontakt?

 

Es werden Grundlagen der Herzarbeit vermittelt. Wir arbeiten mit den individuellen Themen, die die Teilnehmer einbringen. Die Veranstaltung ist auch für Menschen geeignet, die zum ersten Mal ein Seminar der Herzarbeit besuchen. 

Zeiten: Fr 19-22:30 h, Sa 10-13/15-18 h, So 10-13/15-17 h    

Ort: Cardea Pilates, Kraftwerk Mitte, Heizzentrale, 01067 Dresden

Teilnahmegebühr: 240€, Frühbucherrabatt bis 12. März 2020: 210€ 

Ermäßigung für Studenten oder Menschen in Ausbildung bis 27 Jahre auf Anfrage

Anmeldung

zurück zur Menüleiste

______________________________________________________________________________________

 

23-25 Oktober 2020

Sexualität und Ehrlichkeit

Zwischen uns Menschen sind viele verschiedene Ebenen angelegt, die wir wahrnehmen und erforschen können. Wenn wir jemandem begegnen, sind wir herausgefordert, unser ehrliches Gefühl hochkommen zu lassen und bewusst zu bleiben. Das Gegenüber hat dann auch die Chance, tiefer zu fühlen. So erzeugen wir intime Momente, die für alle bereichernd, nährend und heilend sind.

 

Was verkörpere ich als Frau und wie wirke ich auf den Mann? Wie komme ich als Mann in Kontakt mit der Frau, die mich interessiert? Was ist meine erotische Kraft, die mich aufblühen lässt und sich durch mich ausdrücken will? Wir wollen an diesem Wochenende nichts überspringen, sondern mutig unsere Grenzen, unser Ja, Nein und Vielleicht und uns noch unbekannte Orte der Anziehung ausloten. 

 

Es werden Grundlagen der Herzarbeit vermittelt. Wir arbeiten mit den individuellen Themen, die die Teilnehmer einbringen. Die Veranstaltung ist auch für Menschen geeignet, die zum ersten Mal ein Seminar der Herzarbeit besuchen. 

Zeiten: Fr 19-22:30 h, Sa 10-13/15-18 h, So 10-13/15-17 h    

Ort: Yoga Vidya, Jordanstr. 8 HH, 01099 Dresden

Teilnahmegebühr: 240€, Frühbucherrabatt bis 01. Oktober 2020: 210€ 

Ermäßigung für Studenten oder Menschen in Ausbildung bis 27 Jahre auf Anfrage

Anmeldung

zurück zur Menüleiste

 

Impressum:

Michael Hartenfels

Joseph-Haydn-Straße 15, D 65812 Bad Soden

maren@paradiesprojekt.com / Tel. 0160 95 63 33 99

 

© 2020 by Michael Hartenfels / Bad Soden